Skip to main content

Levro Pump by Kevin Levrone

(4 / 5 bei 5 Stimmen)

27,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: August 16, 2018 3:15 am
Typ,
Inhalt360g
Portionen30
Koffein200mg
Creatin
Vegan

Der Levro Pump Booster by Kevin Levrone von FA Nutrition erfüllte im Test in seiner Zusammensetzung die Ansprüche ambitionierter Anfänger. A must try!

⇓ Lies, wie sich Levro Pump Booster im Test geschlagen hat. ⇓


"Für Anfänger sinnvoll"

Energie
(8/10)
Koffein wirkt
Fokus
(7/10)
für Anfänger ausreichend
Pump
(6/10)
für Anfänger ausreichend
Geschmack
(9/10)
Lecker!
Löslichkeit
(9/10)
Keine Klumpen etc.

Levrone Levro PUMP

Kevin Levrone hat sich Sportnahrungshersteller FA Nutrition für den neuen NO Booster ausgesucht. Unter Kevin Levrone Signature Series Levro PUMP wird der Trainingsbooster vertrieben und macht einfach Lust, sich einmal wie Levrone zu fühlen. Levro sollte mich überraschen …

Levrone Levro PUMP im Test

Levro Pump Levrone Booster Pulver

Levro Pump: Schickes Design – Levrone posiert gekonnt!

Die Verpackung wirkt schlicht und modern. Neben diversen knallbunten Verpackungen anderer Pre Workout Booster wirkt LevroPump fast schon schüchtern. Kevin Levrone posiert und man bekommt schnell Lust, es ihm gleich zu tun, oder?

Geschmack

LevroPump ist in drei Geschmacksrichtungen (Kiwi, Red Grapefruit, Strawberry-Pineapple) erhältlich. Meine Wahl fiel auf Kiwi und hat mir wirklich geschmeckt. Wenn die übrigen Geschmäcker ebenso gut sind, dann Hut ab an FA Nutrition!

Das Pulver löste sich schnell und weder hatte ich eine sandige Konsistenz im Mund gespürt, noch schmeckte ich einen der verwendeten Inhaltsstoffe heraus. Und hier kann der Levrone Levro Pump abermals wirklich überzeugen, und zwar in puncto Übersichtlichkeit der Stimulanzien.

Inhaltsstoffe

Laut Hersteller solltest Du 12 g Pulver (2 Messlöffel) mit ~ 250 ml Wasser zu Dir nehmen. Wie lange davor wird – sinnvollerweise – nicht vorgeschrieben. Das hängt von jedem selbst ab. Hier siehst Du, welche Stimulanzien Du zu Dir nimmst:

Levro Pump Levrone Test

Nährwerte vom Levrone Levro Pump by FA Nutrition

Schön übersichtlich. Lediglich sechs(!) Zutaten verwendet Levro Pump und hebt sich gleich einmal vom Gros der Mitbewerber positiv ab. Und Du weißt ganz genau, wie viel Du wovon Du bekommst – Daumen hoch!

Doch was genau möchte der Trainingsbooster mit dieser Mischung eigentlich sein? 

Für einen außerordentlichen Pump ist Levro Pump hinsichtlich L-Citrulline (1500 mg) und Arginine AKG (AAKG) mit 3000 mg schlicht etwas unterdosiert. Lediglich Anfänger können davon profitieren.

Die Koffein-Menge (200 mg) ist dafür ordentlich und nicht wie bei vielen anderen übertrieben. Sie entspricht hier in etwa 3 Tassen Filterkaffee.

Tyrosin und Taurin mit jeweils 1000 mg erachte ich persönlich für Anfänger allemal als ausreichend, wenngleich höhere Dosierungen in einschlägigen Foren genannt werden. Also: Für Bodybuilding-Cracks weniger interessant – für Anfänger genau richtig!

Beta Alanine wiederum schießt mit 4000 mg über „normale“ Dosierungen hinaus. 

Machte es aus mir einen Kevin oder einen Conan? Schauen wir einmal …

LevroPump – 1. Test

Damit die Inhaltsstoffe des Produkts von FA Nutrition ihre Wirkungen entfalten könnten, aß ich 3,5 Stunden vor meinem Training nichts mehr. Die Löslichkeit war in Ordnung: Das Pulver löste sich gut auf und der Geschmack war – wie bereits gesagt – wirklich sehr gut.

Mein Workout bestand an diesem Tag aus einem klassischen Krafttraining (Bench Press) und anschließendem Crossfit WOD mit Box Jumps, Burpees sowie OA DB Snatches – das offizielle WOD 17.5 der Crossfit Open 2017.

Levro Pump nahm ich um 17:30 Uhr, das Workout begann um 18:00 Uhr. Bereits 10 Minuten nach der Einnahme begann das bekannte Kribbeln (Beta Alanine macht’s möglich) und mein Nachmittagstief (Müdigkeit) war verfolgen – Koffein sei dank!?

Das Workout verlief gut, mein Fokus war in Ordnung, jedoch nicht so stark wie beim Cannibal Ferox. Nach meinen schweren Arbeitssätzen trainierte ich noch etwas Hypertrophie im Stile 5×10. Der Pump, den Levro im Namen trägt, war nicht wirklich zu spüren. Das liegt m.E. klar an der zu geringen Dosierung der einzelnen Stimulanzien wie L-Citrulline und Arginine AKG. Für Anfänger könnte es durchaus spürbar sein, bei mir jedoch war es das (fast) nicht. Schade, Levrone! 

Die Energie war aber angehoben worden. Im Crossfit WOD 17.5 war mein Fokus weiterhin stabil und gut, die Energie ebenso. Was die Ausdauer anging, konnte ich keine großen (kurzfristigen) Verbesserungen feststellen – woher auch? Die Wirkung hielt bis eta 20:00 Uhr und passte so optimal in meine 2-Stunden-Schedule. 

Einschlafen konnte ich abends gegen 22 Uhr auch problemlos. Dahingehend kann der Trainingsbooster im Test punkten.

Fazit Levro Pump by Kevin Levrone

Levro Pump by Kevin Levrone Signature Series von FA Nutrition ist ein toller Pre Workout NO Booster für Anfänger, der auf ausgewählte Stimulanzien setzt und in diesem Bereich überzeugen kann.

Gestandenere Athleten können Levrone hier aber auch vertrauen, nämlich dann, wenn es mal kein Hardcore Booster sein muss. Ab auf die Wunschliste damit! Insbesondere der tolle Geschmack hat es mir angetan. Auch der Koffeingehalt ist optimal für später am Abend liegende Workouts dosiert.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Teile deine Meinung mit uns!


27,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: August 16, 2018 3:15 am

27,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: August 16, 2018 3:15 am