Skip to main content

BSN NO Xplode 3.0

(3.5 / 5 bei 63 Stimmen)

33,99 € 60,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: August 16, 2018 3:15 am
Typ,
Inhalt1000g
Portionen50
Koffein150mg
Creatin
Vegan

Der NO Xplode 3.0 Pre Workout Booster kann dein Training dank guter Inhaltsstoffe auf ein neues Niveau heben! Lies jetzt den Test und überzeuge dich selbst!


"Für Crossfit"

Ausdauer
(9/10)
optimal für Crossfit
Fokus
(6.5/10)
für Anfänger ok
Kraft
(6/10)
Mittelmaß
Geschmack
(8/10)
angenehm süß
Löslichkeit
(9/10)
gut

BSN NO Xplode 3.0 Booster im Test

Der BSN NO Xplode 3.0 Booster ein stimmiger Trainingsbooster für Anfänger und leicht Fortgeschrittene. Der Booster greift in seiner Zusammensetzung auf klassische Inhaltsstoffe zurück:

Das Augenmerk des BSN NO Xplode 3.0 liegt somit eindeutig auf den drei Größen Fokus, Energie/Kraft und Ausdauer/Pump.

NO Xplode 3.0

BSN NO Xplode 3.0 Booster

In den USA wird er sehr gerne im Crossfit eingesetzt und empfohlen – also etwas für mich! Unter Wettkampfbedingungen wollte ich diesen Booster nun einmal auf seine Ansprüche hin testen – lies weiter und erfahr, ob der NO Xplode 3.0 sein Geld wert ist oder doch nur eine schöne Deko in der Küche abgibt.

BSN NO Xplode 3.0 – Design & Inhalt

Die riesige rote Dose mit dem Etikett passt leider so gar nicht in meine Küche – also weg damit in den Schrank. Nur leider ist der 1kg-Kübel so gigantisch, dass daneben maximal noch ein oder zwei Gläser passen. Ansonsten bietet der Verschluss keinerlei Probleme und die Haptik ist auch ganz angenehm.

Den Inhalt des BSN NO Xplode 3.0 habe ich oben bereits kurz zusammengefasst. Hier nochmal im Überblick:

BSN NO Xplode 3.0 Booster Test

BSN Xplode 3.0: Inhaltsstoffe des NO Boosters

 

Die Dosierungen für den NO-Effekt (verbesserter Blutfluss) gehen m.E. vollkommen in Ordnung, wenn man sich die Zielgruppe „Anfänger/leicht Fortgeschrittene“ vor Augen hält. 6.000mg L-Arginin sowie 2.600mg Beta Alanin (als CarnoSyn) sind eine gute Menge für den Hobbysportler mit (ersten) Ambitionen.

Eine Zugabe von L-Citrullin (Malat) hätte dem NO Xplode 3.0 sicherlich noch gut getan – insbesondere seinem Namen hätte er so mehr Ehre gemacht. Schade!

Der Koffeingehalt wiederum ist mit 300mg am oberen Ende der Skala einzuordnen und eher für Kaffee-Junkies zu empfehlen. L-Tyrosin und Taurin kommen mit jeweils 1.000mg – genau richtig für Anfänger, für Fortgeschrittene leider zu wenig bzgl. L-Tyrosin. Hier wurde etwas vergeudet.

Wiederum sind die 3400 mg Creatin genug – egal, ob Anfänger oder Fortgeschrittene. Auch, wenn dieses Supplement m.E. in keinem Trainingsbooster notwendig ist, ist es im NO Xplode 3.0 zumindest in ausreichender Menge vorhanden.

Betaine sowie Choline sind leider zu niedrig dosiert, und dies gar unter dem Augenmerk, dass die o.g. Zufuhr sich bereits auf jeweils eine doppelte Portion beziehen!

Dosierung des NO Xplode 3.0

Damit komme ich auch zu einem wirklich negativen Punkt, und zwar dem Preis. Zwar erhältst du satte 1kg an NO Xplode in einer gigantischen Dose, doch die angegebenen Portionen von 50 solltest du halbieren (= 25 Portionen), um die o.g. Dosierungen auch zu erhalten. Eine einzelne Portion würde die Mengen nochmals verringern und den Trainingsbooster m.E. nur zu einem teuren süßen Sports Drink verkommen lassen.

NO Xplode 3.0 im Test

Da ich mittlerweile Crossfit auf fortgeschrittenem Niveau bertreibe, bietet sich ein Pre Workout Booster der Kategorie NO Booster stets an, da neben der reinen Kraft auch die Ausdauer-Komponente wichtig für die Performance in der Crossfit Box sind.

Der BSN NO Xplode 3.0 verspricht daher alleine vom Namen her bereits eine tolle Performance – oder?

Einnahme

Ich nahm den Trainingsbooster um etwa 16:30 Uhr mit ca. 500 ml Wasser und einer doppelten Portionsgröße von 40g, um die o.g. Dosierungen zu erreichen. Wichtig: Meine letzte Mahlzeit lag gute 3,5 Stunden zurück.

Einsetzen der Wirkung

Beta-Alanin konnte ich dann direkt nach 10 Minuten beim Fußmarsch zum Workout spüren: Parästhesie, ahoi! Also nichts, was nicht zu erwarten war, obwohl ich Beta-Alanin in kleineren Dosen über den Tag verteilt mit Creatine supplementiere, merke ich diese „Nebenwirkung“ immer noch (auch wetterabhängig).

Ein besserer Fokus stellte sich bei mir minimal ein, jedoch nichts Weltbewegendes. Für Anfänger aber mehr als ausreichend.

Hinsichtlich der Kraft kann ich nur insofern sagen, dass sich die Performance – genauer: die Relation Kraft zu Ausdauer – verbesserte; insbesondere während des WOD konnte ich das konstatieren und mein Workout mit etwas kleineren Pausen durchziehen.

Summa summarum spielte der NO Xplode 3.0 Booster auf jeden Fall seine Stärken gekonnt aus.

Fazit: Crossfitter aufgehorcht!

Den BSN NO Xplode 3.0 kann ich ob seiner klassischen, aber gekonnten Zusammensetzung jedem Anfänger und leicht Fortgeschrittenem empfehlen. Insbesondere US-Crossfitter setzen nicht grundlos auf BSN.

Im Test wusste der NO Xplode 3.0 daher auch seine Stärken gekonnt in Szene zu setzen und verhalf mir, die Pausen zu minimieren und mein WOD in einer wirklich guten Zeit über die Bühne zu bringen. Auch danach war ich innerhalb von 3 Sekunden wieder halbwegs fit – wenn man das denn so nennen kann.

An alle, die Crossfit ausüben: Der NO Xplode 3.0 Booster wird euch pushen!

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Teile deine Meinung mit uns!


Preisvergleich

ShopPreis
amazon_de

33,99 € 60,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: August 16, 2018 3:15 am
Hier kaufen*

44,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: August 16, 2018 3:15 am
Jetzt bei Fitmart kaufen!*

ab 33,99 € 60,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: August 16, 2018 3:15 am

33,99 € 60,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: August 16, 2018 3:15 am